Wir entwickeln, konstruieren und fertigen exakt nach Ihren Vorgaben und in enger Zusammenarbeit mit Ihnen. Die Realisierung Ihrer individuellen Wünsche steht bei uns an erster Stelle. Die maßgeschneiderte Entwicklung der Komponenten erfolgt auf modernsten 3D-CAD-Anlagen – natürlich auf dem neuesten Stand der Technik.

Unser ganzer Stolz. Der hochmoderne Werkzeugmaschinenpark.
Nur das Beste ist uns für die Bearbeitung und Herstellung unseres Produktprogramms gut genug. Unsere Ingenieure und Facharbeiter werden aufgrund unseres eindrucksvollen, hochmodernen Maschinenparks all Ihren Anforderungen gerecht. Mit unserem Gun Drilling Center, den Dreh-, sowie Schleifzentren, Wuchtmaschine und dem neuen Walzenprüfstand sind wir bestens gerüstet.

Tieflochbohren: CNC-Tieflochbohrautomat Safop 168 CNC
Technische Daten:
Steuerung: Siemens 820 T
Werkstückabmessung max.: Ø 2000 x 12000 mm  
Werkstückgewicht max.: 50 Tonnen
Bohrspindeln: 196 Stück
Bohrtiefe max.: 120 mm
Bohrdurchmesser: 3,5 - 15 mm
Erreichbare Oberflächengüte der Saugbohrungen RT = 6 / RA = 1

 

Walzendrehen:
Tacci Drehbearbeitungszentrum NV-NCC 1650/3 x 12000 CNC
Technische Daten:
Steuerung: Siemens 840 D
Spitzenweite: 12000 mm
Drehdurchmesser max.: 1680 mm
Werkstückgewicht max.: 40 Tonnen
Leistung Hauptantrieb: 60 kW
Revolver mit 12 angetriebenen Werkzeugen / C-Achse

 

Walzenschleifen: CNC Walzenschleifzentrum
Technische Daten:
CNC-Steuerung: HCC - Siemens S 7
Schleiflänge: 9500 mm
Schleifdurchmesser min.: 300 mm
Schleifdurchmesser max.: 2500 mm
Werkstückgewicht max.: 50 Tonnen
Walzeninspektionssystem mit Vollmer-Mess-Sonden

 

Dynamisch Auswuchten: Walzenauswuchtmaschine
Technische Daten:
Steuerung: Messelektronik B10
Werkstückabmessung: Ø 2500 x 12000 mm
Werkstückgewicht bis 20 Tonnen
Bandantrieb: 65 kW
Gelenkwellenantrieb: 30 kW
Wuchtgeschwindigkeit bis 3000 m/min.
Dynamisches Auswuchten in drei Ebenen
Laser-Messeinrichtung zum Messen der dynamischen Auslenkung
Messbrücken zum Messen der Unwucht für Rotoren mit bzw. in Eigenlagern

 

Walzenprüfstand:
Technische Daten:
Steuerung: Siemens
Hydraulik Aggregat: Bosch - Rexroth
Werkstückabmessungen: Ø 2000 x 14000 mm
Werkstückgewicht bis 80 Tonnen
Bandantrieb: 500 kW
Gelenkwellenantrieb: 500 kW
Zonenmessungen bis - 64 Zonen
Wuchten in Betriebsnaher Zustand Schenck-Smart Balancer
Schwingungsmessung
Geschwindigkeit bis
2000 m/min.